Unsere Massnahmen gegen das Coronavirus

Weltweit herrscht aktuell grosse Unsicherheit wegen dem COVID-19 Virus. Wir sind uns bewusst, dass unser Kundensegment mit mehrheitlich älteren Menschen zu den Risikogruppen gehört. Aus diesem Grund informieren wir Sie gerne über unsere Vorgehensweise:

  • Alle Mitarbeiter sind täglich vor Arbeitsbeginn aufgefordert, Fieber zu messen, auch wenn keine Symptome aufgetreten sind.
  • Vor und nach jedem Kundenbesuch müssen die Hände desinfiziert werden. Dies bei allen Einsätzen wie auch bei Beratungen.
  • Wie vom Bund empfohlen, schütteln wir bis auf Weiteres keine Hände mehr.
  • Treppenlifte werden nach der Montage oder Wartung mit Alkohol desinfiziert.

Für eine kostenlose Offerte empfehlen wir unseren Interessenten aktuell vermehrt, uns Fotos oder Skizzen Ihrer Treppe zukommen zu lassen. Diese können uns per E-Mail unter info@treppenlift.ch oder per SMS, WhatsApp oder Telegramm unter 076 472 72 72 zugestellt werden.

Wir hoffen, mit diesen Massnahmen unseren Teil zur Bewältigung des Coronavirus beitragen zu können um keine Kunden oder Interessenten in unnötige Gefahr zu bringen.

95 Kommentare zu “Unser Umgang mit dem Coronavirus

Kommentare geschlossen